Echte Naturschönheiten - die «Töpfe der Riesen»

  • Erleben
  • Mühlen-Rundgang

Gletschermühlen-Rundgang

Ein Blick in die Gletschermühlen ist wie ein Blick in die Geschichte der Erde.

Sei es wegen der fast hypnotischen Wirkung, die durch die konzentrische Form der Mühlen erzeugt wird, sei es wegen der unglaublichen Perfektion, mit der sie im Laufe der Jahrtausende geschliffen wurden: Ihrem Zauber kann man sich schwerlich entziehen.

Der Ursprung dieser Naturphänomene liegt in der letzten Kaltzeit des quartären Zeitalters, der Würm-Eiszeit, die ihren Höhepunkt vor etwa 25'000 Jahren hatte und vor etwa 11'000 endete. Die Gletschermühlen sind Hinterlassenschaften der Vergletscherungen, deren Wirkung zur Morphologie des Puschlavs beigetragen haben.

bernina-glacier
B-ICE & Heritage
graubunden
Valposchiavo
rhb

Mit Ihrem Besuch auf ggc.swiss stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. So können wir den Service für Sie weiter verbessern.